Olivier Chanson, Kandidat Nationalrat, JSVP, ZH

Olivier Chanson

Sind Sie für die Verlängerung des Anbaumoratoriums für gentechnisch veränderte Pflanzen in der Landwirtschaft?
Ja, ich bin für eine Verlängerung des Moratoriums um 4 Jahre.

Warum?
Gentechnisch veränderte Pflanzen könnten uns in Zukunft dabei helfen mit klimatisch veränderten Situationen besser umzugehen. Es muss jedoch vorher abgeklärt werden, ob ein negativer Einfluss auf die Natur feststellbar ist. Ist dies nicht der Fall steht dem Einsatz meines Erachtens nichts entgegen.

Müssen Produkte der neuen Gentechnikverfahren in jedem Fall als GVO gekennzeichnet werden?
Noch keine Meinung gebildet.

Gesetzliche Regulierung der neuen Gentechnikverfahren (zB. CRISPR/CAS) und der daraus hergestellten Produkte?
Noch keine Meinung gebildet.